Themenabend – Vorsorgevollmachten und Patientenverfügung

Im Rahmen der Bestattungsvorsorge hatten wir letztes Jahr wieder einmal einen Informationsabend rund um das Thema „Vorsorgevollmachten“ und „Patientenverfügung“ veranstaltet. Das Interesse war groß. In Zeiten, in denen man seelisch unbelastet ist, lassen sich Entscheidungen und Wünsche über Bestattungsregelungen oder Vollmachten leichter treffen. Viele wissen nicht, dass ohne Vorsorgevollmacht oder Patientenverfügung unklar bleibt, wer die Interessen des Handlungsunfähigen vertreten wird. Zur Vorbereitung auf diesen oftmals überraschend eintretenden Ernstfall laden wir alle Interessierten am Mittwoch, 13. März, um 19 Uhr in das Bestattungsinstitut ein. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, melden Sie sich bitte mit Ihrem Namen, Ihrer Anschrift und Telefonnummer unter unserem Kontaktformular oder unter der Telefonnummer 05069 420 an. Gerne nehmen wir auch Ihre Anmeldung im Geschäft schenken & wohnen entgegen.

Comments are closed, but trackbacks and pingbacks are open.